Bezirksentscheid

Bezirks-Champions der mini-Meister

Die Teilnehmer am Bezirksentscheid

Ronja und Sophia
Ronja und Sophia


Mit der Ausrichtung des niederbayrischen Tischtennis-Bezirksentscheid der Mini-Meisterschaft am 10.04.16 wurde die LAC Arnstorf beauftragt. Zwei Neufahrnerinnen hatten sich über Orts- und Kreisentscheid zur Teilnahme zu diesem hochkarätigem Turnier qualifiziert.
Vom Ausrichter wurden optimale Verhältnisse getroffen und sorgte in Sachen Turnierleitung für einen reibungslosen Ablauf. Mit ca. 50 000 Kindern jährlich sind die TT-Mini-Meisterschaften die erfolgreichste Breitensportaktion Deutschlands.
An zehn Tischen in der Mehrzweckhalle der Mittel- und Ralschule Arnstorf wuselte es schon vor Beginn des Turnieres und die Kinder kämpften um einen Platz an einem Tisch zum Warmspielen. 48 Kinder aus allen Landkreisen Niederbayerns waren mit ihren Eltern und Betreuern angereist um zu zeigen was in ihnen steckt. Ausgezeichneten Tischtennissport zeigten die jungen Cracks von Beginn an. Hochklassige Spiele konnte man so bei unseren jüngsten Nachwuchsspielern bestaunen. Einen dritten und einen vierten Platz konnten unser Neufahrner Tischtennisnachwuchs erzielen.

Die Neufahrner belegten folgende Plätze: Mädchen 9-10 Jahre: 4. Platz Sophia Neubert; Mädchen 11-12 Jahre: 3. Platz Ronja Marklstorfer