Zweite Jugendmannschaft Tischtennis ist Meister der Bezirksklasse B

Zweite Jugendmannschaft Tischtennis ist Meister der Bezirksklasse B

von Franz Rogl

v. l.: Marie Scheerer, Milena Ballhausen, Magdalena Molinova, Yannick Blümel

Ungeschlagen mit 27 : 1 Zählern in der Tabelle und neun Punkten Abstand zum Tabellenzweiten konnte unsere zweite Jugendmannschaft souverän die Meisterschaft in der Bezirksklasse B des Tischtennisbezirks Oberbayern Nord erringen. Bereits nach dem fünftletzten Spiel mit 6:4 gegen den Tabellenzweiten TTC Rottenburg war die Meisterschaft perfekt. Die Mannschaft hatte mit Marie Scheerer und einer Bilanz von 17:1 Spielen, sowie Yannick Blümel mit einer Bilanz von 14:1 Spielen die beiden besten Spieler der Liga in ihren Reihen. Auch die dritte Mannschaft die in der gleichen Liga spielt, konnte mit einem vierten Tabellenplatz gut mithalten.
Unsere erste Mannschaft, die eine Liga höher in der Bezirksklasse A spielt, musste sich lediglich dem Tabellenführer SV Gündlkofen beugen und kann mit dem zweiten Platz durchaus zufrieden sein.