TT-mini-Meister ermittelt

TT-mini-Meister ermittelt

von Franz Rogl

Die Mini-Meister-Sieger (Zwei Mädchen fehlen wegen Quarantäne.)

Sportliche Betätigung hat Corona etwas schwierig gemacht.
Dennoch haben der TSV und Grundschule Neufahrn zu Schuljahresbeginn wieder eine Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) Tischtennis gestartet. Im Rahmen dieser SAG ist nun eine TT-mini-Meisterschaft durchgeführt worden. Die TT Mini-Meisterschaften sind eine Aktion des Deutschen Tischtennisbundes (DTTB) und deshalb können sich die Sieger sogar weiter qualifizieren. Über den Kreisentscheid geht es weiter zum Bezirksentscheid, zum Landesentscheid und schließlich im Bundesfinale zur Deutschen Meisterschaft. Alle 16 Kinder der SAG haben mitgemacht. Über drei Wochen wurden in der SAG-Stunde die Meister ermittelt.
Bei der Siegerehrung erhielt jeder/jede eine Urkunde, sowie die Erstplatzierten eine Medaille und die Einladung zum Bezirksentscheid (Kreisentscheid wird heuer übersprungen) der im März ebenfalls hier in Neufahrn stattfindet.